Ralph Müller
header

Start

Ralph Müller mit Alpendohle

Mit Einfühlungsvermögen und Vertrauen können schöne Momente entstehen. Ralph Müller mit einer Alpendohle


Verstehen, was die Vögel sagen

Vögel singen, Vögel rufen. Mit ihren Stimmen und ihrem lebendigen Sein verzaubern sie nicht nur ganze Landschaften, sondern auch uns Menschen. Aber da ist mehr, da ist viel mehr! Vögel haben ihre eigene Sprache!

Vogeleltern rufen schon im Ei ihren Jungen Feinheiten zu und die Kleinen antworten. An ihren individuellen Stimmen erkennen sie sich später unter Tausenden von Artgenossen. Im Gebüsch rufen sie sich zu, finden sich und zeigen sich gegenseitig Futter. Selbst in dunkler Nacht, hoch am Himmel, hört man ihre Rufe. Sie rufen sich zu: „Hier bin ich, wo bist du?“ Sie halten Kontakt, bleiben zusammen und fliegen gemeinsam in ferne Länder.

Die Vögel sind die Augen und Ohren der Natur und
das Frühwarnsystem aller Tiere und Menschen!“

Vögel kommunizieren nicht nur untereinander und tauschen Nachrichten aus, sie haben darüber hinaus ein absolut ausgeklügeltes Alarm-Frühwarnsystem. Sie sind aufmerksam, sehen viel und warnen lautstark vor allen Gefahren. “Achtung, da schleicht ein Fuchs durchs Unterholz.“

Altes Wissen – Vogelsprache: eine universelle Weltsprache

Unsere Vorfahren, die Jäger und Sammler, aber auch heute noch lebende Naturvölker wussten um die Wichtigkeit der Vogel- und Tiersprache. Für sie war und ist das Lesen und Verstehen der Vogelsprache absolut überlebenswichtig. Die Vögel erzählen ihnen, wo in der Ferne der Säbelzahntieger oder Löwe lauert, wo sie Wasser finden und wo sich ihre Jagdbeute versteckt hällt. Selbst Naturkatastrophen, wie Tsunamis zeigten sie weit im voraus an. Tausende von Menschen verdanken dem Vogelvolk und anderen Tieren ihr Leben.

Auf diesem Vogelsprache Blog möchte ich über die alte Kunst der Vogelsprache berichten und wie es möglich ist die Sprache der Vögel zu verstehen und verborgene Dinge zu entdecken.

 


Schmuck aus der Wildniswerkstatt
Schmuck

Hier geht es zum Höhlenbären Im Herbst/Winter wenn die Kurse und die Wildnisreisen vorbei sind baue ich gerne Schmuck. Das mache ich schon seit vielen Jahren, aber in den letzten Jahren gehe ich dem Schmuck herstellen versterkt hinterher. So stelle ich meinen Schmuck auf dem Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang/Allgäu und bei meiner Freundin in Ihrem …
Read more

Die Wildnis ruft – Eine Kanutour in Kanada / Yukon
Kanada

Unsere Kanureise führt uns in die endlose Weite der kanadischen Wildnis, in den Yukon. Ausgangs- und Endpunkt ist Whitehorse. Für 13 Tage verlassen wir die Zivilisation und paddeln durch eine grandiose Landschaft. Alles was wir zum einfachen und respektvollen Draußen leben brauchen gestalten wir gemeinsam, denn wir sind in dieser Zeit vollkommen auf uns selbst gestellt. Im Bush, wie die Kanadier die Wildnis nennen, erfahren praktisches Wildniswissen und haben eine gute Zeit miteinander.
Read more

Das wilde Masuren
Masuren Kanutour

Termin: 5. – 17.Juni  2017 Ort: Polen – Masuren Eine Traumhafte Kanutour durch die Masuren Gemeinsam auf ungewöhnlichen Pfaden, gemeinsam die Natur erforschen. Die Kanutour ist für Menschen gedacht, die das einfache Draußen-Sein lieben und viel über Tiere und Pflanzen erfahren möchten. Wir entschleunigen die Zeit und leben unseren eigenen Rhythmus. Die Natur und das …
Read more

CD Vogelstimmen imitieren
Cover Vogelstimmen800

Die Sprache der Vögel sprechen lernen Meine Nigel Nagel Neue CD ist da! 4 Monate Arbeit sind nun zur Materie geworden. Inspiration von meinen Freunden den Vögel und Kursteilnehmern, Konzept schreiben, verwerfen und umschreiben, dann drei Tage zu Uwe Belz in sein Tonstudio, er hat in der Eifel eine Wildnisschule und ist Musiker. Texte eingesprochen, …
Read more

Die Sprache der Natur – Vogelsprache
Armin Hofmann-Angelockt-Blauelster

Vögel haben uns etwas zu sagen. Es ist eine alte, fast schon vergessene Kunst, sich die wachen Sinne der Tiere und im Besonderen die der Vögel zunutze zu machen. Mit ihrem Gesang und ihrem Verhalten geben sie uns spannende und letztlich auch für uns selbst lebenswichtige Informationen über die feinen und tiefen Zusammenhänge in der Natur. Vögel machen aufmerksam auf die wilde Jagd des Habichts und des Steinadlers, sie zeigen an, wo sich Puma und Löwe verborgen halten, und können uns sogar vor großen Gefahren wie einem Tsunami warnen.
Read more

Erweiterte Vogelsprache
Vogelbegegnung

Das Seminar „Erweiterte Vogelsprache“ basiert auf den Grundkenntnissen des Seminars „Basis Vogelsprache“. Wir werden unser Wissen vertiefen, erweitern und die Vogelsprache praktisch im Feld anwenden. Wir folgen den Vögeln bei Tag und Nacht.

Themen: Deuten von Verhaltensweisen und Stimmungen, Sehen wie eine Habicht; Bestimmungsübungen, Wer bewegt sich wie in der Landschaft; Verbindungen knüpfen; Lebensstrategien; Landschaft lesen
Read more

Teil 1: Fachkundiges präparieren eines Flügels
Flügel Präparieren

Lernvideos Teil 1 bis 5: In dem ersten Teil des YouTube Video Flügel präparieren zeige ich wie man bei einem Tannenhuhn den Flügel fachkundig abtrennt. Im Teil 2 zeige ich wie man die Steuerfedern abtrennt und zusammen mit dem Flügel aufspannt und trocknet . .

Teil 2: Präparieren von Flügel und Steuerfedern
Tannenhuhn Fächer

In diesem Lehrvideo „Schwanzfedern präparieren Teil 2“ erklärt Ralph Müller wie man die kompletten Schwanzfedern von einem Tannenhuhn fachkundig abtrennt und zusammen mit dem Flügel aufspannt und trocknet. Weitere Infos unter www.Vogelsprache.de

Teil 4: Die Grundlage um Federn zu bestimmen!
Federlesen

Von welchem Vogel stammt diese Feder? Das Grübeln hat ein Ende! Hier findest du die Grundlage aller Federbestimmung. In diesem Lehr Video Teil 4 beschreibt Ralph Müller ausführlich den Unterschied zwischen Handschwingen,  Armschwingen und Steuerfeder.  

Teil 5: Die Grundlage der Federbestimmung; Schwanzfedern erkennen
Turmfalke

In diesem Lehrvideo Teil 5 beschreibt Ralph Müller die Grundlagen der Federbestimmung anhand der Schwanzfedern