Die Sprache der Natur – Vogelsprache

10. Juli 2016 Allgemein | Seminare

Termin: 22. – 23. April 2017
Ort:
82319 Starnberg

Termin: 28. – 30. April 2017
Ort: Liederberg ( Bayern) am Rand des Altmühltals

Termin: 19. – 21. Mai 2017
Ort:  17440 Lassan OT Pulow – Ostsee

Termin: 26. – 28. Mai 2017
Ort: 88069 Tettnang – Bodensee

Termin: 23. – 25. Juni 2017
Ort: 69412 Breitenstein (Eberbach/Odenwald)

 

Vogelsprache: Ein faszinierendes Alarm- und Kommunikationssystem in der Natur

Armin Hofmann-Angelockt-Blauelster

Bild: Armin Hofmann-angelockte Blauelster

Vögel haben uns etwas zu sagen. Es ist eine alte, fast schon vergessene Kunst, sich die wachen Sinne der Tiere und im Besonderen die der Vögel zunutze zu machen. Mit ihrem Gesang und ihrem Verhalten geben sie uns spannende und letztlich auch für uns selbst lebenswichtige Informationen über die feinen und tiefen Zusammenhänge in der Natur. Vögel machen aufmerksam auf die wilde Jagd des Habichts und des Steinadlers, sie zeigen an, wo sich Puma und Löwe verborgen halten, und können uns sogar vor großen Gefahren wie einem Tsunami warnen.

Themen: Das Alarm- und  Kommunikationssystem der Natur; Wie Vögel Informationen weiter geben und wie man ihre Botschaften verstehen kann. Die Vogelsprache Lernen; Vögel als Lehrer; Bewusste Wahrnehmung der eigenen Körpersprache, Was erzähle ich mit meiner Ausstrahlung. Federn bestimmen und Federnspuren lesen; Zeremonie die meine Natur- und Vogelverbundenheit ausdrückt.

 

Termin: 22. – 23. April 2017  Ort: 82319 Starnberg
Anmeldung hier www.waapiti.com

Termin: 28. – 30. April 2017  Ort: Liederberg ( Bayern) am Rand des Altmühltals
Anmeldung hier einfach-natur.de

Termin: 19. – 21. Mai 2017 • Ort: 17440 Lassan OT Pulow – Ostsee
Anmeldung bei der Wildnisschule-Waldkauz

Termin: 26. – 28. Mai 2017  Ort: 88069 Tettnang – Bodensee
Anmeldung hier Tipi-Bodensee

Termin: 23. – 26. Juni 2017  Ort: 69412 Breitenstein (Eberbach/Odenwald)
Anmeldung hier www.Wildnisschule-Donnersberg.de

 

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. Both comments and pings are currently closed.