Unsere Kanureise führt uns in die endlose Weite der kanadischen Wildnis, in den Yukon. Ausgangs- und Endpunkt ist Whitehorse. Für 13 Tage verlassen wir die Zivilisation und paddeln durch eine grandiose Landschaft. Alles was wir zum einfachen und respektvollen Draußen leben brauchen gestalten wir gemeinsam, denn wir sind in dieser Zeit vollkommen auf uns selbst gestellt. Im Bush, wie die Kanadier die Wildnis nennen, erfahren praktisches Wildniswissen und haben eine gute Zeit miteinander.
Read more

Elchbulle im Yukon

Hier ist der Herbst voll eingezogen, der Indian Summer hat gerade Hochzeit. Die Bäume leuchten in den wunderbarsten Gelb-, Orange- und Rottönen. Die meisten Zugvögel sind abgewandert, überall gibt es Beeren in Massen und die meisten Tiere sind vor lauter Fett kugelrund. Auf 1000 Meter liegt schon Schnee und es dauert sicherlich nicht mehr lange …
Read more

Traditionelle Gesänge und Tänze um die Ahnen zu Ehren den wesenheiten zu danken

Die Sommersonnwende hat hier oben im Norden von Kanada und Alaska eine ganz besondere Bedeutung: nach langen 8 Wintermonaten, der erste Schnee fällt hier Anfang Oktober und erst Ende Mai gibt das Eis die Seen und Flüsse wieder frei, ist es endlich soweit. Die Sonne hat ihre hohe Kraft. Es ist der Tag, an dem …
Read more

Alaska Braunbär

Als ich vor 14 Jahren das erste Mal nach Kanada kam und eine Kanutour auf dem Big Salmon machte sagte ich mir: ich werde nirgendwo zelten, wo Bärenspuren sind! Meine Aussage konnte ich leider nicht halten. Denn der Yukon ist Bärenland. Hier wohnen ca. 10.000 Schwarz- und ca. 6.000 Grizzlybären. Als wir unsere Sinne wachgerüttelt …
Read more

Kanutour in Kanada-Yukon

Jedes Jahr von Neuem freue ich mich, wenn es wieder nach Kanada auf eine Kanutour geht. 1999 flog ich das erste Mal in den Yukon und erfüllte mir damit einen Traum aus meiner Kindheit. Damals wollte ich wie ein Trapper in der Wildnis leben, jagen, fischen und Tiere beobachten. Für ein Trapperleben hat die Zeit …
Read more

Rufous Kolibri in Kanada

Ein Traum ist wahr geworden: ich habe eine kleine Fee, einen Kolibri geschenkt bekommen! Mein Freund Dan fand ihn kurz vor Alaska in einem Gebäude. Der arme Kerl ist durch ein gekipptes Fenster reingekommen und hat nicht wieder rausgefunden. Kolibris haben einen enormen Energieumsatz, sie trinken meist Nektar, Blütensaft, hochprozentiges Futter essen aber auch kleine …
Read more

Weißkopfseeadler in Kanada

Der Winter kommt hier in Kanada jetzt mit beharrlichen Schritten. Alle Blätter sind runter, es schneit und es hat – 8°C. Mein Plan war es nach Haines Alaska zu Reisen und die größte Ansammlung von Bald Eagle ( Weißkopfseeadler) der Welt zu bestaunen. Jesdes Jahr überwintern hier über 3000 Bald Eagles. Ja keine 300 sondern …
Read more

Ralph Müller mit seiner Tochter Merle in Kanada

Ich habe mich riesig gefreut, als mir meine Tochter sagte: „Papa, wenn Du das Jahr nach Kanada gehst, komme ich Dich besuchen!“ Ich konnte es kaum glauben. Am 4.August war es dann soweit: die Condor landete in Whitehorse und wie von Zauberhand, stand meine älteste Tochter Merle (23 Jahre) vor mir! Was für eine Freude. …
Read more

Letzte Woche war ich mit Dan in Haines/Alaska zum Lachsfischen und Bären beobachten. Die große Wanderung der Lachse hat gerade begonnen. Nach 4-6 Jahren des Wachsens und Reifens im Ozean wandern 100.000ende von Lachsen wieder dorthin zurück wo sie einst aus dem Ei schlüpften. Es ist ein gigantisches Naturschauspiel. Einige von ihnen wandern über 2500 …
Read more

Erste Kanutouren Dan und ich konnten es kaum erwarten! Sobald das Eis den Ufersaum der Seen freigab, machten wir unsere ersten Kanu- und Bootstouren. Je nachdem, wie der Wind blies, versperrten uns Eisschollen den Weg und mussten Eisbrecher spielen. Nach zwei Wochen Traumwetter, tagsüber 20°C, nachts manchmal unter 0°C, verschwand nun auch das letzte Eis. …
Read more