Kerstin mit Uhu

  Mit diesem diesem Bericht möchte Kerstin Wägner dir Mut machen deinen Fragen nachzugehen und dich damit auf einen wunderbaren und spannenden Weg zu begeben. Im April 2011 fand ich im Basiskurs der Wildnispädagogik Ausbildung mein erstes Gewölle. Ich kann mich noch genau erinnern, unter welcher Fichte es lag. Die Erforschung, von wem wohl dieses …
Read more

Rufous Kolibri in Kanada

Ein Traum ist wahr geworden: ich habe eine kleine Fee, einen Kolibri geschenkt bekommen! Mein Freund Dan fand ihn kurz vor Alaska in einem Gebäude. Der arme Kerl ist durch ein gekipptes Fenster reingekommen und hat nicht wieder rausgefunden. Kolibris haben einen enormen Energieumsatz, sie trinken meist Nektar, Blütensaft, hochprozentiges Futter essen aber auch kleine …
Read more

Ein Bericht von Kerstin Wägner Kaum zu glauben, aber Vögel können den Urin von Mäusen sehen. Wenn ich sehen könnte, wie ein Vogel, z. B. wie ein Falke, wären meine Augen vielleicht so groß wie Tennisbälle. Damit könnte ich viel Licht einfangen. Meine Augen wären wie ein Fotoapparat mit starkem Teleobjektiv. Ich könnte eine Maus …
Read more

Wasservogelansammlung am chiemsee

Heute geht es raus an den Chiemsee. Mit Sam und Barbara von der Wildnisschule Sambara Naturmentoring, die ich gerade hier im Chiemgau besuche, wollen wir zusammen Vögel beobachten. Wie viele Voralpenseen ist auch der Chiemsee für Wasservögel ein sehr attraktiver Überwinterungsort. Nordische Wintergäste und Durchzügler, von Grönland über Island und Skandinavien bis hin ins tiefe …
Read more